ER

Impf-Verbrechen! Angeklagt: Ursula von der Leyen

swaine1988
+ 1 - 0 0
Autor: Dr. Stephanie Elsässer
Quelle: https://www.compact-online.de/...
2023-05-23, Ansichten 725
Impf-Verbrechen! Angeklagt: Ursula von der Leyen

Wir fordern ein Impf-Tribunal! Der Skandal: Ursula von der Leyen, 1,4 Milliarden (!) Impf-Dosen und der größte Skandal in der EU-Geschichte
.

Die Impfverbrecher dürfen nicht davonkommen! COMPACT legt jetzt die Beweissammlung für ein Tribunal gegen Lauerbach, von der Leyen, Spahn, Drosten, Wiehler, Gates und die ganze Bande vor: Vier COMPACT-Ausgaben mit rd. 300 Seiten, statt 31,70 Euro nur noch 9,99 Euro. Und wenn Sie bis zum morgigen Dienstag bestellen, erhalten Sie GRATIS und AUTOMATISCH noch unsere Geschichtsausgabe „Schicksalsstunden der Deutschen“ (bisheriger Preis: 9,90 Euro) als Geschenk obendrauf. Hier zugreifen.

Thumbnail_Easy-Resize.com-3.jpg
Impf-Sterblichkeit: Sein Jahresanfang immer neue Hammer-Zahlen!

Es geht um einen 35-Milliarden-Deal, den von der Leyen mit Pfizer-Chef Albert Bourla über SMS verhandelte. Von der Leyen hat für die EU-Kommission mit Pfizer vereinbart, insgesamt 2,4 Milliarden Dosen des kreuzgefährlichen Gen-Vakzins abzunehmen. Schon im Mai 2021 hatte die EU-Kommission den größten Deal in der gesamten Pharmageschichte abgeschlossen,
mit Pfizer/Biontech, und zwar über den Kauf von 600 Millionen Impf-Dosen,
 dann gab es nochmal eine Bestellung über zusätzliche 900 Millionen Dosen – mit einer Option auf 900 Millionen weitere.
 Ein Volumen von 35 MILIARDEN EURO und der größte Kaufvertrag, den die EU je geschlossen hat.! Von der Leyen zog die Verhandlungen an sich – Amtsanmaßung! Verhandelt wurde über SMS – die SMS sind nicht öffentlich: Vertuschungsgefahr! Die Verträge sind nicht einsehbar , selbst das EU-Parlament und der Kontrollausschuss bekommen nur geschwärzte, also unkenntlich gemachte Ausfertigungen
 – Betrugs- und Korruptionsgefahr! Von der Leyen weigert sich, auf die zahllosen Beschwerden und Klagen auch nur einzugehen. 
Die Verträge seien ein „schützenswertes Geheimnis“ – so schützenswert wie die Frage, wer uns die Gasversorgung gesprengt hat?

Cover_COMPACT_Geschichte_12_shop-1.jpg


Unser Geschenk 🎁 für Sie! Von der Krönung Karls des Großen über die Gründung des Deutschen Reiches und die Weltkriege bis zum Mauerfall: In COMPACT-Geschichte „Schicksalstage der Deutschen“ führt Sie der Historiker Jan von Flocken durch die Höhen und Tiefen unserer Geschichte. Tage der Freunde und des Leides, packend erzählt. Diese Ausgabe, die sonst 9,90 Euro kostet, verschenken wir an alle Kunden, die bis Dienstag (23. Mai 2023, 24 Uhr) ein Produkt in unserem Shop bestellen. Hier geht’s zur Bestellung und damit automatisch zum Geschenk COMPACT-Geschichte „Schicksalstage der Deutschen“.

Typisch: Mit der letzten Pfizer-Tranche stieg der Preis pro Dosis von 15,50 auf 19,50 Euro. Normal gibt es Mengenrabatt… Irre, dass mit zunehmender Abnahmemenge die Stückpreise steigen. 
Selbst ein Grundschüler würde einen besseren Vertrag machen.

Die Pfizer-Geschäfte werden fortgesetzt

Aktuell wird über die letzte Tranche verhandelt: Die Kommission schlägt vor, auf 220 Millionen ursprünglich bestellte Pfizer-Dosen gegen eine Stornogebühr von 2,2 Milliarden Euro zu verzichten.
 Im Gegenzug gibt sie eine als Nachverhandlung getarnte Neubestellung über 280 Millionen Dosen auf. Ersparnis: null Euro. In einer schriftlichen Stellungnahme von Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides heißt es, man habe neben dieser „erheblichen Verringerung der Dosen“ (wie erwähnt: Stornogebühr: 2,2 Milliarden) auch die „Verlängerung unseres Vertrags bis weit über das Jahr 2023 hinaus“ erreicht.

Von der Leyen ist zur Befragung vor dem parlamentarischen Untersuchungsausschuss trotz Vorladung nicht erschienen. Und das EU-Präsidium hat beschlossen, man wolle Frau von der Leyen selbst befragen, aber unter Ausschluss der Öffentlichkeit… Mittlerweile gibt es immerhin eine strafrechtliche Untersuchung der Verträge durch die Europäische Staatsanwaltschaft EPPO, 
und trotzdem hat sich die EU-Kommission in neue Verhandlungen mit Pfizer begeben…  Außerdem wird von der Leyen  vom belgischen Geschäftsmann Frédéric Baldan verklagt, wegen ihrer Verstöße „gegen die öffentlichen Finanzen seines Landes“.
 Die Staatsanwaltschaft in Lüttich könnte ihre Immunität aufheben. Ob sie davon Gebrauch machen wird?

Zur Erinnerung

a) Von der Leyen ist 
keine demokratisch legitimierte Kommissionspräsidentin: Bei der Europawahl 2019 war vielmehr Manfred Weber von der CSU Spitzenkandidat der siegreichen EVP-Liste; sie wurde dann hintenrum durchgemauschelt.

b) Wir brauchen diese gesundheitsschädlichen Impfstoffe nicht, die Impfstofflager sind voll, immer mehr Krankheits- und Todesfälle sind nach diesen Ekel-Impfungen ans Tageslicht gekommen, und diese Schein-Pandemie ist nun auch offiziell beendet.
Was sollen wir mit den zusätzlichen Impfdosen machen, der Ukraine liefern? Aber die Impfnebenwirkungen könnte die Truppenstärke gefährden…

c) 
Weil „Money for Nothing“ komplett verrückt ist, weigern sich Bulgarien, Ungarn, Polen und Litauen, den angeblich nachgebesserten Pfizer-Vertrag zu unterzeichnen. Auch Österreich wackelt.
 Spanien lässt überschüssige Bestände vernichten, Griechenland schickt die Pharma-Paketsendungen einfach als Retoure zurück – nur Deutschland schweigt und bezahlt.

Impf-Tribunal – die Anklageschrift

Fazit: Ursula von der Leyen muss vor den Kadi! Dringend notwendig wäre bei ihr und anderen eine politische und auch eine justizielle Aufarbeitung! Ein Tribunal gegen die Verantwortlichen von Impfkampagne und Impfzwang, ein strenges rechtsstaatliches Verfahren mit Sachverständigen und Zeugen. COMPACT hat seit Beginn der Corono-Lügenkampagne die Beweise gesammelt, eine Chronologie des Schreckens, mit akribisch belegten Zahlen und Zitaten, mit nachprüfbaren Quellenangaben. Zur Unterstützung eines hoffentlich bald stattfindenden Tribunals legen wir all dies nun als Paket vor und rufen einen unschlagbaren Kampfpreis auf, damit die Wahrheit unters Volk kommt: Nur noch 9,99 Euro statt 31,70 Euro!

In unserem Paket „Impf-Tribunal: die Anklageschrift“ sind enthalten:

COMPACT-Ausgabe „Impfdiktatur – Boostern bis zum Tod“. So viel Wortbruch gab es noch nie. Aus dem Inhalt: Die Impf-Diktatur: Der Staat zwingt uns an die Spritze.Boostern bis zum Tod: Österreich als Vorreiter;  «Impfpflicht ist verfassungswidrig» O-Ton Otto Schily (SPD). Mehr Impfungen, mehr Tote: Sensationelle Studie aus Thüringen; Überleben in der Impf-Diktatur: Kleine Flucht, großer Frust; Frei wolln mer sei! Bürgerprotest in Sachsen; Tod im Mutterleib: Impfrisiken für Embryonen. Freiheit heißt Sklaverei: Philosophen als Hofnarren. Sowie das große Dossier zum Impfstreik: Aufstand im Versuchslabor: Generalstreikpläne in Österreich; «Der DGB ist Teil des Problems» Gewerkschafter Hilburger im Gespräch; Streik und Widerstandsrecht: Manfred Kleine-Hartlage im Gespräch.

COMPACT-Ausgabe „Omikron. Warum Lauterbach schlimmer als das Virus ist“: Er wollte auch Kleinkinder spritzen lassen und hielt an der Impfpflicht für Kliniken und Heime fest! Aus dem Inhalt: Schlimmer als Omikron: Lauterbachs neue Lügen; Virus ex machina: Laborthese: Omikron schlägt Delta; Helfer in Not: Impfpflicht stranguliert Pflege; Als nur die Kräftigsten starben: Seltsam: die Spanische Grippe. Recht vor links _ Achtung, 2G-Kontrolle!; Sellners Revolution _ Spaziergang als Waffe.

COMPACT-Sonderausgabe „Corona-Lügen – Wann bekommen wir endlich unser Leben zurück?“ COMPACT ist das Gedächtnis der Corona-Diktatur – wir entlarven ihre Lügen. In dieser Sonderausgabe finden Sie alle Quellen, Fakten und Studien, die die offiziellen Narrative zertrümmern. Ein ganzes Kapitel ist dem Impf-Irrsinn gewidmet. Diese Ausgabe ist eine Anklageschrift gegen die Corona-Verbrecher. Aus dem Inhalt. Erlösung per Injektion: Die Gefahren der neuen Impfstoffe; Viren – welche Viren? Schnellschüsse der Diagnostik; PCR-Test und RNA-Rätsel: Virologen ignorieren Robert Kochs Postulate; Gegen Corona impfen – ja oder nein? Kennedy im Gespräch mit Dershowitz.

COMPACT-Sonderausgabe „Corona-Diktatur: Wie unsere Freiheit stirbt“. Dieses COMPACT-Sonderausgabe liefert alle Argumente, die Sie gegen Impfzwang und Corona-Diktatur brauchen: Bestsellerautor Gerhard Wisnewski beschreibt den Vormarsch des chinesischen Modells über WHO und Weltwirtschaftsforum; der weltbekannte italienische Philosoph Giorgio Agamben umkreist in drei Beiträgen den Ausnahmezustand als totale Entrechtung des Menschen; sein deutscher Fachkollege Rudolf Brandner widmet sich der „Pathologie der Freiheit“, die das Regime über eine perverse Neuinterpretation der Grundrechte vorantreibt, und leitet daraus das „Recht auf Widerstand“ ab; Heino Bosselmann schreibt aus christlicher Sicht über Leben, Freiheit und menschliche Würde. Unverzichtbar: die Dokumentation des Infektionsschutzgesetzes, eines veritablen Ermächtigungsgesetzes.

Unser Paket „Impf-Tribunal – die Anklageschrift“ enthält alle Fakten, mit denen man den Impf-Verbrechern den Prozess machen kann – und die Mitmenschen überzeugt, von welchen Verbrechern wir regiert werden. Für dieses Paket mit rd. 300 Seiten  rufen einen unschlagbaren Kampfpreis auf, damit die Wahrheit unters Volk kommt: Nur noch 9,99 Euro statt 31,70 Euro! Bestellen Sie „Impf-Tribunal – die Anklageschrift“ hier!


100% Plius 100% Plus
0% Minus 0% Minus
+ 1 - 0

Roulette



Kommentare: 0
Name
Notwendig

@

Wenn Sie Nachrichten empfangen möchten. Unnötig

Kommentar schicken