ER

Deklassifiziertes CIA-Kartenmaterial gibt neue Einblicke in historische Geschehnisse

+ 0 - 0 0
Autor: RT deutsch
Quelle: https://deutsch.rt.com/nordame...
2016-12-05, Ansichten 561
Deklassifiziertes CIA-Kartenmaterial gibt neue Einblicke in historische Geschehnisse

Deklassifiziertes CIA-Kartenmaterial gibt neue Einblicke in historische Geschehnisse

Aus Anlass des 75. Gründungsjubiläums ihres Kartografiezentrums hat die CIA eine Reihe zuvor klassifizierten Kartenmaterials von den 1940er Jahren bis zu 9/11 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es handelt sich dabei um die größte Kartensammlung der Welt.

Das veröffentlichte Material umfasst unter anderem auch 3D-Karten für die militärische und strategische Planung von Angriffskriegen. Unter anderem finden sich folgende Aufzeichnungen im Bestand des Kartografiezentrums:

Eine Karte des Office of Strategic Services (OSS), der Vorgängerorganisation der CIA, aus dem Jahr 1942 über den Frontverlauf nach dem Überfall der Deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat...
Unterstützen Sie bitte EinReich.de mit einer PayPal Spende oder werden Sie ein Mäzen..
50% Plius 50% Plus
50% Minus 50% Minus
+ 0 - 0
Kommentare: 0
Name
Notwendig

@

Wenn Sie Nachrichten empfangen möchten. Unnötig

Kommentar schicken


Roulette





ALLE NACHRICHTENHEIMATWELTNACHBARNLUSTIGKEIT




Bilder


Video